24. April 2024

Ludmilla Piko

MessenPikoSpielwarenmesse

Piko startet mit Ludmilla durch

Mit der sechsachsigen DR-Großdiesellok Baureihe 132 startet Piko Ende März in die neue Gartenbahnsaison und bringt damit schon wenige Wochen nach der Ende Januar beginnenden Nürnberger Spielwarenmesse die Hauptneuheiten im G-Segment in den Handel. Der Regelspur-Klassiker der deutschen Reichsbahn der DDR wird auf Grund seiner sowjetischen Herkunft von Eisenbahnfreunden auch als „Ludmilla“ bezeichnet. Das Modell ist, wie bei PIKO Gartenbahn Loks üblich, für einen digitalen Betrieb vorbereitet, ein nachrüstbarer Sound  mit dem typischen und stilechten Dieselklang des Vorbilds wird ebenfalls erhältlich sein. Die technische Ausführung mit verchromten Radsätzen und kugelgelagerter Treibachsen bleibt bestehen. In den dunkelroten DR-Ausführung als BR 132 wirdd die Lok zum UVP von 449 € bereits Ende

Weiterlesen