23. Juni 2024

Autor: Redaktion Gartenbahn Profi

Gartenbahn ProfiGartenbahn-Anlagen

Anlagen-Hintergründe nach Maß gedruckt

Eine Gartenbahn fährt im Garten. Doch welchen Eindruck soll sie erwecken? Lässt sie den Garten als solchen bestehen oder passt sich der Garten der Bahn an, indem er zu einer Miniatur-Landschaft geformt wird? Eine Frage, an der sich so manche Geister scheiden. Wer sich bewusst für die Miniatur-Landschaft entscheidet, sollte mit seinen Gedanken nicht am Gartenzaun Halt machen. Stefan und Franz Liebl zeigen uns in der neuen Ausgabe 4/2024 des Gartenbahn Profi, wie man dank modernen Digitaldrucks auf Planen Illusionen von weitläufigen Landschaften erzeugt. Digitale Drucktechnik macht es möglich und preiswert, großflächige Unikate herzustellen. Voraussetzung: Man benötigt geeignete Bilddaten, am besten von einer Spiegelreflex- oder Systemkamera erzeugt. Für weitläufige Panoramen

Weiterlesen
Gartenbahn ProfiHSB

Brockenloks: Noch eine nach Meiningen

Nicht wenige Dampfloks der Harzer Schmalspurbahnen befinden sich derzeit in Reparatur, sind zur Umrüstung oder zur Befundung von Schäden zerlegt. Ein Augenmerk gilt dabei der Mallet 99 5902, die eigentlich zum Jubiläum „125 Jahre Harzquer- und Brockenbahn“ in diesem Jahr wieder unter Dampf stehen sollte. Doch die Schäden an der Lok und damit die Kosten für eine Generalreparatur sind bereits völlig aus dem Ruder gelaufen. Über die Zukunft der Maschine ist jedoch noch nicht endgültig entschieden. Einen Überblick über laufende und geplante Reparaturen gibt die neue Ausgabe 4/2024 des Gartenbahn Profi. Doch obwohl unsere beiden Beiträge zur Mallet und zu den Brockenloks den Stand kurz vor Drucklegung am 10. Juni

Weiterlesen
PikoVeranstaltungen

Piko: Jubiläums-Lok zum Tag der offenen Tür

Zum 13. Mal feiert Piko in diesem Jahr zusammen mit seinen Fans am Samstag, 22. Juni wieder einen „Tag der Offenen Tür“ am Firmenstandort in Sonneberg. Erstmalig gefeiert wurde dieser Tag im Jahr 1999, zum damaligen 50-jährigen Firmenjubiläum. Dazu gehören Sonderzüge nach Sonneberg, Angebote an Modellbahn-Artikeln, Betriebsrundgänge und natürlich besondere Modelle – in der Spur G frisch zum Mitnehmen. Für G-Modellbahner gibt es etwas Besonderes: Die Jubiläumslokomotive, eine DR-Baureihe 131 im Sonderdesign, kommt frisch vom Band zum Mitnehmen. Und für alle Piko-Fans erlebt das Buch über den Spielwarenhersteller eine Fortsetzung. Piko übermittelte der Redaktion Gartenbahn Profi am Dienstag eine Pressemitteilung zum „Tag der offenen Tür“ (TofT), die wir nachfolgend wiedergeben

Weiterlesen
AusstellungenHerstellerLGB

2 für 1 – Aktionswoche zum Märklineum-Geburtstag

Nicht alles dreht sich in den nächsten Tagen um das runde Leder. Als Alternativprogramm mit Bahnbezug bietet sich ein Besuch im Göppinger Märklineum an, das mit einer Aktionswoche vom 18. bis 23. Juni seinen dritten Geburtstag begeht und mit einigen Attraktionen lockt. Zum Start am Dienstag ist Hagen von Ortloff aktiv zu Besuch. Innerhalb von drei Jahren hat sich das Märklineum in Göppingen als erlebnisreiche Kultureinrichtung etabliert. Einzigartige Exponate, spannende Inszenierungen und interaktive Medientechnik zeichnen es aus. In der Geburtstagswoche begrüßt das Märklineum alle Besucher mit einem besonderen Rahmenprogramm. Vom 18. bis zum 23. Juni steht alles unter dem Motto „Märklineum & Friends“. Dabei gibt es ein attraktives „2 für 1“-Angebot für

Weiterlesen
Modell-FahrzeugeModellbahn TechnikNeuheiten

Dietz: Sound-Module und Harzer Themenwagen

Dietz Elektronik liefert die zu Jahresbeginn angekündigten neuen Soundmodule S8 aus. Erhältlich sind drei verschiedene Ausführungen: Basis ist die Standardausführung (S8) mit 8 Sounds und Eingängen für Taster oder mit externem Funktionsdecoder. Die Ausführung S8-DCC besitzt einen integrierten DCC Decoder und bietet bis zu 16 Einzelsounds. Parallel zur Auslösung über DCC-Funktionen sind hier ebenfalls 8 Sounds über Taster abrufbar. Im DCC-Modus kann die Auslösung der Sounds wahlweise über Lok­adresse und Funktionstasten oder über Weichenadressen erfolgen. Die Sonderausführung „Bahnübergang“ (S8-BÜ) mit integriertem DCC Decoder weist 4 LED-Lichtausgänge auf, die Blinkzeiten sind per CV einstellbar. Des Weiteren wurde der Weichendecoder DWD-X1 mit erweiterter Software ausgestattet. Sie bietet unter anderem die Möglichkeit, die

Weiterlesen
Veranstaltungen

Echtdampf und Western-Atmosphäre

Das Kulturzentrum Herrenhof Mußbach liegt nur ein paar Kilometer entfernt vom DGEG Eisenbahnmuseum Neustadt/Weinstraße. Am kommenden Wochenende, 16./17. Juni, finden Freunde großer Eisenbahnen wie der Modellbahn kleiner und großer Spurweiten hier das passende Ziel für eine Hobby-Tour in die Pfalz. Beim diesjährigen Modellbahn-Treffen wird erstmals die große Echtdampf-Modul-Anlage von Dieter Fritsch präsentiert. Auf ihr sind zahlreiche Kleinserien-Modelle von verschiedenen Herstellern unterwegs. Die Mini-Dampfloks werden, wie ihre großen Vorbilder, mit echtem Dampf betrieben. Es werden interessante Eigenbau-Dampfloks zu sehen sein, in denen über tausend Stunden Arbeitszeit stecken und selten öffentlich dampfen. Karl-Heinz Mallrich präsentiert seine Western-Bahn (LGB) in der Spur G. Eine weitere Gartenbahn von Reiner Wind wird zu bestaunen sein.

Weiterlesen
HSBKissNeuheiten

Kiss: Für jede Epoche ein stilechter Harz-Zug

Nicht weniger als 39 verschiedene Modellvarianten an Harzbahnwagen bietet Kiss Modellbahnen Deutschland derzeit den IIm-Modellbahnern an. Basis sind fünf verschiedene Wagentypen, die in unterschiedlichen Epoche- und Farbausführungen abgewandelt werden, von der Epoche 2 bis zur Reko-Ausführung der HSB, dazu vier Wagen in Gestaltung des Traditionszuges. Geliefert wird allerdings erst ab Herbst 2025, bestellen muss man bis Ende 2024. Möglich wird diese Vielfalt, weil die Wagen als Ganzmetallmodelle hergestellt werden, unter Verwendung von Messing und Edelstahl. Das bedeutet auch, dass sie ordentlich Gewicht auf die Gleise bringen. Etwa drei bis 3,5 Kilogramm werden die Wagen wiegen, da summiert sich die angehängte Last bei einem Sechs-Wagen-Zug auf gut 20 Kilogramm, die am

Weiterlesen
RhB

Eine Bo‘Bo‘ in den Pullman-Farben

Um die feinen Pullman-Salonwagen der Rhätischen Bahn zu befördern, kommt nicht jede Lok zum Zuge. Es müssen schon besondere Fahrzeuge sein. Ein Krokodil Ge 6/6 I oder die Oldtimerin Ge 4/6 353 sind würdig zur Beförderung der Luxuswaggons. Doch der Verein Pro Salonwagen hat sich schon vor Jahren in die Idee vertieft, die creme/blauen Wagen von einer im gleichen Design gestalteten Lokomotive befördern zu lassen. Allerdings soll dafür keiner der braunen Oldtimer farblich umgestaltet werden, sondern eine schnellere Lokomotive, die im zunehmend verdichteten Taktverkehr der RhB mithalten kann. Mindestens 80 km/h muss sie mit Zug am Haken erreichen, um auf den im Halbstundentakt befahren Abschnitten (zum Beispiel zwischen Thusis und

Weiterlesen
GartenbahntreffenVeranstaltungen

Bochum: Boerman zeigt Mallet, Massoth dabei

Am Wochenende 25./26. Mai ist das Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen wieder Treffpunkt der Gartenbahnszene. Erfreulich, dass die Firma Massoth wieder auf einer Ausstellung vertreten ist und damit ein Signal gibt, dass man mit allen Kräften an der Zukunft des Unternehmens arbeitet. Und zum zweiten wertet Modelbouw Boerman die Veranstaltung mit der Präsentation seiner als Neuheit angekündigten Mallet-Lok 99 5906 auf, die erstmals zu sehen sein wird. Ed’s Gartenbahn wird zeigen, welchen Stand die Entwicklung der Mariazeller-Ellok 1099 genommen hat – der Gartenbahn Profi berichtete über das Projekt schon in der Ausgabe 3/2024. Insgesamt erwarten die LGB-Freunde Niederrhein als Veranstalter 33 Händler und Hersteller zum Gartenbahntreffen, darunter auch LGB. Die Veranstaltung ist am

Weiterlesen
Modellbahn FahrzeugeNeuheitenRhB

Trainmen.fun liefert RhB Gmf 4/4 243 aus

Die noch junge Hersteller- und Händlerkooperation Trainmen.fun stellt derzeit ihr Programm zusammen und kündigt nach und nach aufwändig in Handarbeit gefertigte, recht detailgetreue Kleinserienmodelle nicht nur für die Vitrine, sondern auch für den Fahrbetrieb auf Innen- und Außenanlagen an. Die in überschaubar kleinen Stückzahlen hergestellten Modelle stehen beim beteiligten Fachhändler Fertig Modellbahn in Mörlenbach allerdings selten im Regal und sind daher meist nur nach Vorbestellung mit einiger Lieferzeit erhältlich. Der Gartenbahn Profi hatte dieser Tage Gelegenheit, im Fachgeschäft eine auf Kundenwunsch gefertigte, aber noch nicht ausgelieferte gelbe Gmf 4/4 243 der RhB näher zu betrachten. Diese wollen wir hier im Blog nur kurz vorstellen, einen vollständigen Beitrag dazu finden unsere

Weiterlesen
Gartenbahn ProfiModellbahn FahrzeugeNeuheiten

Schmalspurige DRG-Einheitswagen als Druckprojekt

Noch wenige Tage bis zum Gartenbahntreffen im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen am Wochenende 25./26. Mai – und bis zur Vorstellung eines neuen Leserprojekts durch den Gartenbahn Profi. Die schmalspurigen DRG-Einheitswagen, wie sie museal bei der SOEG in Sachsen erhalten und eingesetzt werden, entstehen als 3D-Modellbauprojekt. Daran sollen auch Modellbauer teilhaben können, die über keinen 3D-Drucker verfügen und wie gewohnt mit Bastelmesser, Feile, Klebstoff und Farbsprays umgehen können. Moderne Modellbautechnik macht es möglich: Die langen schmalspurigen DRG-Einheitswagen entstehen als 3D-Projekt. Was unser Mitarbeiter Wolfgang Thum derzeit in drei aktuellen Folgen des Gartenbahn Profi auf Grundlage früherer Teilesätze von Strauß Modellbahn vorstellt, können Leser des GBP demnächst nachbauen. Schon die ersten zwei von drei

Weiterlesen