23. Juni 2024

Dampflok

DampflokSchmalspurbahnen

Brohltalbahn: (Ein)Blick hinter die Schuppentore

Eher durch Zufall stolperte unser Mitarbeiter Bernd Spiller in die Werkstätte der Brohltalbahn am Rhein. Die sieht zwar nicht nach Dampflokklinik à la HSB aus, aber dafür drangen gute Nachrichten aus den Schuppentoren: Die Mallet 11sm der Brohltalbahn soll bald wieder fahren. Da musste er doch einen Blick hinter die Schuppentore werfen. Wie es dazu kam und was es bei diesem Überraschungsbesuch sonst noch zu sehen gab, lesen Sie hier. Unser Autor Bernd Spiller war bis zu seinem Ruhestand auch aktiver Feuerwehrmann und ist dieser ehrenamtlichen Einrichtung auch immer noch verbunden. Daher gehört er der Planungsmannschaft für den diesjährigen Feuerwehrausflug in die Vulkaneifel an. Dabei steht auch eine Fahrt mit

Weiterlesen
DampflokSchmalspurbahnenVeranstaltungen

Grüne IV K ist bereit für die 17. Historik Mobil

Vom 4. bis 6. August wird Zittau wieder Treffpunkt für Oldtimer zu Acker, Straße und Schiene: bei der inzwischen 17. Auflage der Historik Mobil. Highlight ist die Wiederinbetriebnahme der frisch aufgearbeiteten historischen IV K 145, die dann mit dem Sachsenzug unterwegs sein wird – wahrscheinlich benummert als 184. Vor wenigen Tagen konnte die Zittauer IV K 145 alias 99 555 nach umfangreicher Hauptinstandsetzung ihre Probefahrt erfolgreich absolvieren. Tags darauf, am 21. Juli, schloss sich die Lastprobefahrt an (unser Bild). Somit wird diese in sächsischer Länderbahn-Farbgebung aufgearbeitete IV K rechtzeitig zur Historik Mobil in Zittau am ersten August-Wochenende zur Verfügung stehen. Es ist anzunehmen, dass sie dann mit der Nummer 184

Weiterlesen
DampflokModell-FahrzeugeMuseumsbahnen

Das Öchsle fährt in den Ferien auch donnerstags

Wer Ferien in Oberschwaben oder in der Bodenseeregion verbringt, hat es nicht weit zur Öchsle Museumsbahn. Und die fährt in der Urlaubssaison nicht nur am Wochenende von Warthausen nach Ochsenhausen. Von Donnerstag, 13. Juli, bis einschließlich 7. September, ist das Öchsle zusätzlich zu den bekannten Wochenendterminen am Donnerstag zu den üblichen Fahrtzeiten unterwegs. Zudem werden auch in diesem Jahr wieder bekannte, aber auch neue Sonderfahrten angeboten. Erstmals in diesem Jahr startet der Schussenrieder Hopfenexpress am Samstag, 9. September. Die Brauerei überrascht dabei die Fahrgäste mit einem kleinen Präsent. Mit im Angebot sind eine Bierverkostung und ein Imbiss mit musikalischer Begleitung auf dem Bahnhof in Ochsenhausen. Empfangen werden die Passagiere schon

Weiterlesen
DampflokDFB FurkaVeranstaltungen

Saisonstart auf der Furka-Bergstrecke

Die Dampfbahn Furka-Bergstrecke hat den Fahrbetrieb für die Sommersaison 2023 wieder aufgenommen. Highlight wird Ende August das Eintreffen der neuen Dampflok HG 4/4 Nr. 708 in Realp sein, die anschließend ihre ersten öffentlichen Fahrten unternimmt. Die Crew der DFB hofft nicht nur dann auf volle Züge, denn die Erlöse aus dem Fahrkartenverkauf sind die wichtigste Einnahmequelle der Bahn. Im vergangenen Jahr reichten diese Einnahmen nicht aus, erstmals seit Jahren entstand ein Verlust bei der Dampfbahn, der brutto auf 86 000 Franken beziffert wird. Das teilte die DFB kurz vor der am Freitag, 30. Juni, anberaumten Generalversammlung mit. Nach den Pandemie-Jahren 2020 und 2021 fuhren wieder mehr Menschen mit den Dampfzügen.

Weiterlesen
DampflokSchmalspurbahnen

Verunfallte IK wird wieder aufgebaut

Zu ersten Testfahrten wird die im Dampflokwerk Meiningen völlig neu erbaute sächsische I K Nr. 54 in diesen Tagen aufbrechen. Am 4. Juli soll die Maschine erstmals unter Dampf stehend aus eigener Kraft von Radebeul Richtung Radeburg auf die Reise gehen. Mit diesen Worten begann vor 14 Jahren ein Beitrag über den Nachbau der ersten sächsischen Schmalspurlok in der Ausgabe 4/2009 des Gartenbahn Profi. Jetzt steht IK Nr. 54 wieder in Meiningen, total zerlegt. Wann erste Testfahrten wieder stattfinden können, steht noch nicht fest. Bei einem Umfall an einem Bahnübergang der Döllnitzbahn wurde die Lokomotive schwer beschädigt. Bahnfans und die Stiftung Sächsischer Schmalspurbahnen bangten seither, ob und wie der Wiederaufbau gelingen

Weiterlesen