22. Februar 2024
AusstellungenGroßbahn-TreffenVeranstaltungen

Grootspoor-Festival in Zetten abgesagt

Zetten 2019 – auch Live-Steam gehörte dazu.

Die Ausstellungs- und Messe-Szene kommt in diesem Jahr schwer in die Gänge. Nach den Absagen der Messen in Mannheim (Faszination Modellbahn) und Dortmund (Intermodellbau) musste nun das für den 23. und 24. April in Zetten/NL bei Nimwegen geplante Großbahn-Festival der niederländischen Grootspoorgroep abgesagt werden. Der Grund liegt diesmal nicht in Beschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, sondern in der kurzfristig erfolgten Umnutzung des Gemeindezentrums De Wanmolen, in dem für mehrere Wochen Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine untergebracht werden. Andere Räumlichkeiten konnten bis zum geplanten Veranstaltungswochenende nicht gefunden werden, sodass die Veranstaltung abgesagt werden musste. Das Grootspoor-Festival 2022 werde definitiv nicht stattfinden, teilt die Grootspoorgroep auf Ihrer Website mit. Nach wie vor steht am dritten Mai-Wochenende das von den LGB-Freunden Niederrhein vorbereitete Gartenbahn-Treffen auf dem Gelände des Eisenbahnmuseums Bochum-Dahlhausen im Kalender (20.–22. Mai).