24. April 2024
MessenVeranstaltungen

Mannheim: Die Modell-Lokführer streiken nicht

Ausgerechnet zum Auftakt der Messe Faszination Modellbahn in Mannheim (8. bis 10. März) ist die Anreise per Bahn sehr erschwert – aber der Messeplatz Maimarkt-Gelände ist auch gut mit dem Pkw zu erreichen, und am Samstag und Sonntag soll es auch mit dem Schienenverkehr wieder nach Fahrplan klappen.

Wie in unserem Blogbeitrag vom 29. Februar berichtet, erwarten mehrere Modellbahnanlagen in großen Spurweiten sowie die großen Hersteller und Elektronikanbieter die Großbahnfreunde. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Aktivangeboten:

Digitalberatung der RailCommunity

Neben Vorträgen im Modellbahn-Forum bietet die Messe auch Gelegenheiten zu vertiefender Information. Die RailCommunity führt in Kooperation mit der Redaktion Digitale Modellbahn (DiMo) Digital-Workshops durch. Darüber hinaus findet am Stand der RailCommunity (Standnummer 1738) eine herstellerübergreifende Digitalberatung stand. Ebenfalls werden hier Fragen zur Normungsarbeit der RailCommunity beantwortet. Die Workshops finden von Freitag bis Sonntag im Backstage-Bereich des Maimarkt-Club statt. Die Teilnahme ist kostenlos, allerdings sind die Plätze begrenzt. Nähere Infos dazu hier.

Unter den Ausstellern für digitales Zubehör ist auch die Firma CTC (Clever Train Control), den GBP-Lesern aus der Serie über digitale Funksteuerung im Garten bekannt. Zu CTC gibt es eine Reihe von interessanten Neuerungen, wie neue Decoder, Anbindung an Susi-Soundmodule, Einbindung in die Z21-Steuerung, Weichenrückmeldung und NFC, so lauten die Schlagworte. Der Gartenbahn Profi greift diese Neuerungen in einem Beitrag in der kommenden Ausgabe 3/2024 auf.

Mitmachaktionen für den Nachwuchs

Auf der Faszination Modellbahn dürfen sich die Besucher auch selbst am Geschehen beteiligen: So werden Kinder und Jugendliche beim Junior-College Europa in sinnvoll aufeinander aufbauenden Stationen durch selbstständiges Bauen und Spielen an die Modelleisenbahn herangeführt. Unter Anleitung erfahrener Schüler der Modellbahn AG des Thomas-Mann-Gymnasiums in Stutensee bauen sie ihr eigenes kleines Diorama und lernen dabei alles, was für die kreative Gestaltung einer eigenen Anlage notwendig ist – ganz auf Augenhöhe: von Jugendlichen für Jugendliche. Währenddessen können die Eltern entspannt durch die Hallen schlendern. Und am Ende des Tages darf jeder sein Diorama mit nach Hause nehmen.

Am Lego-Tisch mit dem Gleiskreis für die Klemmbausteinwagen dürfen alle ihrer Kreativität freien Lauf lassen und die verrücktesten Fahrzeuge bauen. Und mit der Holzeisenbahn können Strecken zusammengesteckt und ausgiebig bespielt werden. Die Spielfläche lädt große und kleine Kinder zum Verweilen und Spielen mit Piko-Gartenbahnen und H0-Modellbahnen ein. Die Klemmbausteinwagen in beiden Spurgrößen sorgen dabei für kreativen Fahrspaß und bieten den idealen Einstieg in die faszinierende Welt der Modellbahn. Kinder können am Piko-Stand auch einen H0- oder Gartenbahn-Wagen individuell bemalen.

Der gemeinnützige Verein Eisenbahnfreunde Mannheim e.V. setzt sich dafür ein, Kindern und Jugendlichen das Thema Eisenbahn näher zu bringen. Auf der Faszination Modellbahn Mannheim stellt er sich vor und hat dafür einige Angebote im Gepäck. So präsentieren die Vereinsmitglieder unter anderem ein Fischertechnik-Modul in Kombination mit einer Gartenbahn. Zudem erhält jedes Kind, das den Stand besucht, eine Kinderfreikarte für Deutschlands größten Reptilienzoo, das Reptilium Landau.

Ort: Maimarkthalle Mannheim, Xaver-Fuhr-Straße 101, D-68163 Mannheim
Termin und Öffnungszeiten: Freitag – Sonntag, 8. – 10. März, jeweils von 9 – 17 Uhr

Links:
Alle Anlagen der Messe
Besucher-Infos und Online-Tickets