24. April 2024
LGBMesseneuheiten 2024Neuheiten

LGB Neuheiten 2024: Zahnradlok HGe 4/4 II

Der LGB Neuheitenprospekt 2024 ist da und wartet mit einigen Überraschungen auf – und dazu gehört mit der HGe 4/4 II eine moderne Zahnrad-Ellok der Matterhorn-Gotthard-Bahn (MGB). Diese Lok war bislang Kleinserien- und Highend-Fertigungen vorbehalten, nun kommt sie als erschwingliches Großserienmodell in Kunststoffbauweise. Das Highlight an diesem LGB-Modell wird der zusätzliche Zahnradantrieb sein, der ohne Schlupf zum Adhäsionsantrieb arbeitet und dem Modell eine sehr hohe Zugkraft verleihen soll – vorausgesetzt, die Strecke ist mit einer LGB-Zahnstange ausgestattet. Da die Vorbildbauart HGe 4/4 II, eine moderne Konstruktion aus den 1980er Jahren, auch den Glacier Express befördert, ist das MGB-Modell auch für RhB-Modellbahner nicht ganz uninteressant, weshalb LGB Wiederauflagen von vier Panoramawagen-Ausführungen einschließlich Speisewagen in Epoche VI-Ausführung ankündigt.

Die HGe 4/4 II war 2001 von Kiss in der Topline-Modellreihe vorgestellt worden, bei Ed’s GartenBahn ist sie aktuell als Kleinserienmodell mit Nylongehäuse aus 3D-Druck erhältlich, und auch Innolutions führt sie als Handarbeitsmodell mit 3D-Druck-Gehäuse auf Metallrahmen im Programm, das nach Wunsch als FO- oder MGB-Modell aktuell zeitnah lieferbar ist.

Für US-Modellbahner steht in diesem Jahr Nostalgisches in Form der Nevada Central Railroad auf dem Programm. Dazu legen die Göppinger eine Mogul, einen Personenwagen in Holzbauart mit offenen Bühnen, einen passenden Halbgepäckwagen sowie einen Box Car mit seitlich zu öffnenden Schiebetüren auf. Das digitalisierte Lokmodell (Art. Nr. 20284) besitzt einen Rauchgenerator mit radsynchronem Dampfausstoß und Zylinderdampf.

Ein Wiedersehen gibt es mit dem Schweineschnäuzchen in der Ausführung als Modell des Wismarer Schienenbuses VT 133 525 der Deutschen Reichsbahn, wie er auf dem Schmalspurnetz in der Prignitz eingesetzt war. Die Reko-Personenwagen aus dem LGB-Programm mit Blechwänden und verschiedenen Dachformen sind nun für die Fichtelbergbahn im Einsatz, worauf seitliche Beschriftungen hinweisen. Diese Wiederauflagen werden ergänzt durch den SDG-Bistrowagen, der eine neue, originalgetreue Inneneinrichtung erhält. Für HSB-Bahner ist außerdem die Kleinlok Köf II in Orange nach langer Zeit wieder im Angebot.

Alle Neuheiten enthält der LGB-Neuheitenprospekt 2024 sowie die LGB-Website.