23. Juni 2024
MuseumsbahnenTriebwagen

Mäuse für die DEV-Maus

Oder anders ausgedrückt: Die „Maus“ braucht Kohle, damit sie möglichst bald wieder fahren kann. Die „Maus“, das ist der T41 des DEV Bruchhausen-Vilsen, der älteste erhaltene Wismarer Schienenbus („Schweineschnäuzchen“) und einer der wenigen mit originalem Ford Benzinmotor. Und dieser Triebwagenmotor hat, nach über 80 Dienstjahren und trotz fachkundiger Pflege, nun seinen Geist aufgegeben.

T41 des DEV im Jahre 1996 nach seiner Aufarbeitung im Bf Bruchhausen-Vilsen, neben Lok Spreewald. Foto: H.-J. Gilbert

Wie der DEV in seiner Zeitschrift “Die Museumsbahn” mitteilt, haben sich zwei ohne Vorwarnung in ihre Bestandteile aufgelöst. Die Neuanfertigung der beiden Kolben und die Aufarbeitung des Zylinderkopfes bieten sich als die günstigste und langfristig sinnvollste Lösung an. Eine Fachwerkstatt rechnet mit Kosten von etwa 14.000 €. Geld, das der DEV derzeit für das betagte Schweineschnäuzchen nicht aufbringen kann, denn die Kassen des DEV sind infolge der Betriebseinschränkungen durch die COVID-19-Pandemie leerer als sonst. So müssen klare Prioritäten gesetzt werden. Und erste Priorität haben jene Fahrzeuge, die für den laufenden Betrieb gebraucht werden, des Weiteren die Fertigstellung angefangener Projekte. Da der T41 überwiegend zu Sonderfahrten eingesetzt wird, trifft dieses auf ihn nicht zu. So fährt der T41 vorerst nur als Modell weiter, im Jahre 2016 hatte LGB den Triebwagen-Evergreen in der Museumsbahnausführung als herausgebracht.

Spendenaufruf für den T41

Die unumgängliche Aufarbeitung des Motors kann mit einer kleinen oder größeren zweckgebundenen Spende beschleunigt werden. Der DEV hat daher ein Spendenkonto eingerichtet, und sobald genügend Geld eingegangen ist, kann die Instandsetzung des Motors in Auftrag gegeben werden. Nähere Informationen zum Spendenprojekt enthält auf der DEV-Website ein Flyer im PDF-Format.

DEV-Spendenkonto:
Deutscher Eisenbahn-Verein e.V., 27305 Bruchhausen-Vilsen
Kennwort: DEV-T 41-Spende
Kreissparkasse Syke
BIC : BRLADE21SYK
IBAN: DE62 2915 1700 1550 0085 59