23. Juni 2024
Gartenbahn ProfiGartenbahn-Anlagen

Bei der 37. Garden Railway Convention

Jedes Jahr trifft sich die Gartenbahn-Szene in den USA in einer anderen Stadt zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch und Kennenlernen. In diesem Jahr fand die 37. National Garden Railway Convention in Denver (Bundesstaat Colorado) statt. Neben einer Aufstellung, Verkaufsmesse und Workshops rund um das Thema gab es auch ein reichhaltiges Rahmenprogramm. Von Museums-Besuchen über Eisenbahn-Fahrten in den Bergen und Bus-Touren zu über 50 liebevoll gestalteter Gartenbahn-Anlagen rund um Denver war die Woche vom 19. bis 25. Juni gut mit Terminen gefüllt. Die Redaktion Gartenbahn Profi war in diesem Jahr mit dabei. Unser Mitarbeiter Hans-Jürgen Götz wird mit einem Bilderbogen in der kommenden GBP-Ausgabe 5/2022 davon einige Eindrücke vermitteln und berichten, was sich in der US-Szene so tut.

Offensichtlich fahren die meisten US-Gartenbahner nach amerikanischen Themen – aber nicht nur. Auch die Rhätische Bahn ist gern gesehenes Rollmaterial zwischen Saloon und hölzernem Wasserturm und auf Fahrten über Trestles, den typischen hölzernen Brücken. Ein kleinen Vorgeschmack über einige besuchte „Layouts“ gibt auch die Website der National Garden Railway Convention 2022, hier zu erreichen. More facts gibt es dann schon in GBP 5/2022.